ZEB und Marcel Göllner gehen getrennte Wege


Der Zentraleinkauf Baubedarf (ZEB) und der für den Bereich Einzelhandel und Marketing verantwortliche Geschäftsführer Marcel Göllner haben sich getrennt.

Wie das Paderborner Unternehmen mitteilte, habe Göllner das Unternehmen „im besten gegenseitigen Einvernehmen verlassen“. Seine Aufgaben werden von Geschäftsführer Antonius Trachternach und Einkaufsleiter Einzelhandel Dirk Schmalenberg übernommen.

Nach Aussagen Trachternachs sei eine Neubesetzung des zweiten Geschäftsführerpostens derzeit nicht vorgesehen. Zudem habe die Personalentscheidung keinen Einfluss auf die bisherige Ausrichtung im Einzelhandel, sodass die erfolgreich begonnene Zusammenarbeit mit den Partnerfirmen und Lieferanten auch künftig fortgeführt und ausgebaut werden solle.

Marcel Göllner war im April 2016 zum ZEB gekommen. Zuvor hatte er das Marketing von EMV-Profi geleitet.

Diesen Artikel weiterempfehlen

AUTOR
Jan Hell
VERÖFFENTLICHT AM
30.03.2018
Das könnte Sie auch interessieren
Helden am Bau Probemonat: 30 Tage kostenlos testen!

Anzeige 13 Okt 2020 Anzeige
Straßenbauarbeiten

AUFTRAGSCHANCE 23 Okt 2020 Hamburg
BAUINDUSTRIE-Präsident gewählt

Neues vom Bau 16 Jun 2020 Bauwirtschaft,...
Interesse an weiteren Neuigkeiten, passend zu Ihrem Gewerk?