Smart Home-Serie Nest exklusiv im Elektrofachgroßhandel bei H. Gautzsch

Anzeige

Mit den Smart Home-Produkten von Nest zieht das 21. Jahrhundert zu Hause ein. Elektrogroßhändler H. Gautzsch bietet diese Anwendungen nun exklusiv im Elektrofachgroßhandel an.

Smarte Rauchmelder, Überwachungskameras und intelligente Raumthermostate: Smart Home-Produkte werden in Deutschland immer beliebter. Ganz vorn mit dabei ist auch der amerikanische Technikriese Google, der mit seiner Tochterfirma Nest all diese Lösungen bündelt. Für den Elektrogroßfachhandel werden die Innovationen nun deutschlandexklusiv vom Vollsortimenter H. Gautzsch vertrieben.

Smart Home bringt die Zukunft

Smart Home ist aktuell das Zauberwort in der Gebäudetechnik: Viele Kunden wollen ihre eigenen vier Wände auf den neuesten Stand bringen und smarte Lösungen für die Steuerung ihres Hauses oder ihrer Wohnung finden. Dazu gehören Sicherheitstechnik gegen Brand oder Einbruch genauso wie Entertainment- und Komfortsysteme, wie beispielsweise intelligente Heizungsregelungen oder automatische Beleuchtungssteuerungen.

Auf all diese Herausforderungen haben Produkte wie die Nest-Serie eine Antwort, denn sie umfassen verschiedenste Anwendungsbereiche. Eines davon ist das sogenannte Nest Protect, ein intelligenter Rauchmelder: Er kann verschiedene Arten von Bränden erkennen, löst keine Fehlalarme aus und lässt sich per Smartphone steuern. Daneben ergänzt eine intelligente Überwachungstechnik mit speziellen Außen- und Innenkameras das Sortiment und hilft dabei, die eigenen vier Wände sicherer zu machen. Eine Übersicht über alle verfügbaren Produkte der Nest-Serie gibt es hier.

Gautzsch ist der ideale Partner

Angeboten werden die Nest-Produkte neben der Direktvermarktung in Deutschland von H. Gautzsch. Der Händlerverbund mit Sitz in Münster ist mit seinen über 40 Standorten in ganz Deutschland der ideale Vertriebspartner für die Google-Neuheiten und bietet außerdem Beratung für Elektrofachinstallateure. Denn auch wenn die Google & Nest-Produkte recht einfach zu installieren sind, vertrauen viele Kunden bei Anbringung und Einrichtung ihrer Smart Home-Anwendungen ihren Fachbetrieben. Für das Elektrohandwerk bietet sich hier die Chance, sich zukunftsorientiert und gewinnbringend aufzustellen.

Besonders lohnt es sich, registrierter Gautzsch-Kunde zu sein, denn der Großhändler vertreibt die Nest-Produkte über sein Firmen-Informations-Forum (FiF). Dies dient als einfache und schnelle Online-Plattform, mit der Kunden jederzeit aus über 80.000 bei Gautzsch bevorrateten Artikeln auswählen können. Darüber hinaus können sie hier kostenlose Webinare abrufen, die sie auf dem neuesten technischen Stand halten – das gilt auch für alle Informationen und Neuigkeiten rund um Smart Home- und Nest-Produkte.

Mehr zu FiF finden Sie hier.

Diesen Artikel weiterempfehlen

AUTOR
Jan Hell
BILD
H. Gautzsch Firmengruppe
VERÖFFENTLICHT AM
26.02.2018
Das könnte Sie auch interessieren
So funktioniert Unterwasserbeleuchtung

Anzeige 20 Okt 2020 Anzeige
Um- und Ausbau des ehem.Gemeindezentrums zur Kita, Forum 3 in Heidelberg 65_2020_137

AUFTRAGSCHANCE 20 Okt 2020 Heidelberg
Immer mehr Menschen investieren in Smart-Home-Anwendungen

Neues vom Bau 14 Okt 2020 Architektur- und Planungsthemen,...
Interesse an weiteren Neuigkeiten, passend zu Ihrem Gewerk?