Cargobull Rumänien mit neuem Managing Director


Roland W. Schacht wurde in die Geschäftsführung der rumänischen Tochtergesellschaft der Schmitz Cargobull AG berufen.

Als neuer Managing Director verantwortet Roland W. Schacht die Geschäftsaktivitäten und den Vertrieb von Schmitz Cargobull in Rumänien, Griechenland, Zypern und der Republik Moldau. „Roland W. Schacht ist ein erfahrener Experte in der Transport- und Nutzfahrzeugbranche. Mit seinen umfassenden Vertriebs- und Management-Kenntnissen wird er unser Team verstärken“, erklärt Boris Billich, Vertriebsvorstand Schmitz Cargobull AG, in einer Pressemeldung. „Wir sind sehr froh, ihn für Schmitz Cargobull gewonnen zu haben, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm, um unsere Geschäftsaktivitäten in Rumänien und der Region weiter auszubauen.“

Schachts berufliche Karriere begann mit den Schwerpunkten Marketing und Management. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Automobilindustrie war er bereits bei vielen erfolgreichen multinationalen Unternehmen in Führungspositionen tätig.

Schmitz Cargobull ist nach eigenen Angaben Europas führender Hersteller von Sattelaufliegern, Anhängern und Motorwagenaufbauten für temperierte Fracht, General Cargo sowie Schüttgüter und in Rumänien im Bereich Sattelauflieger mit einem Marktanteil von mehr als 50 Prozent sogar Marktführer. Roland W. Schacht will diese Position weiter stärken.

Diesen Artikel weiterempfehlen

AUTOR
Jan Hell
VERÖFFENTLICHT AM
13.04.2018
Das könnte Sie auch interessieren
Neuer Vorstandsvorsitzender bei der Sievert AG

Neues vom Bau 22 Mai 2018 Köpfe der Baubranche
Neubau einer Sporthalle mit Jugendhaus

AUFTRAGSCHANCE 18 Mai 2018 Eschborn
Wiederwahl: Präsidium des Rohrleitungsbauverbands bestätigt

Neues vom Bau 21 Mai 2018 Köpfe der Baubranche,...
Interesse an weiteren Neuigkeiten, passend zu Ihrem Gewerk?