BVF stellt neues Produktsiegel vor


Vor sechs Jahren hat der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen ein Gütesiegel für qualitative Produkte eingeführt, das nun erneuert und überarbeitet wurde.

Rot und blau, mit einem kleinen, grünen Häkchen an der Seite: Farbenfroh kommt das neue Gütesiegel des Bundesverbands Flächenheizungen und Flächenkühlungen (BVF) daher. Mit dem Logo sollen qualitativ hochwertige Produkte in dieser Sparte gekennzeichnet werden. Daneben hat der Verband auch seine Webseite aktualisiert, um einen Mehrwert für Verbraucher leisten zu können.

„Mit dem neu designten Logo und der neuen Homepage sind wir bestens für die Zukunft gerüstet. Doch damit sind wir noch nicht am Ende, wir haben noch so einiges in der Pipeline“, sagt Axel Grimm, Geschäftsführer des Bundesverbands. Nachdem das alte Logo bereits sechs Jahre alt gewesen war, habe man nun ein modernes Design finden können. Außerdem ist ein Verweis auf die neue Internetseite in das Siegel integriert, sodass man sie schnell finden kann.

Diesen Artikel weiterempfehlen

AUTOR
Benedikt Falz
VERÖFFENTLICHT AM
16.07.2018
Das könnte Sie auch interessieren
Europäische Schutzausrüstungs-Verordnung eingeführt

Neues vom Bau 07 Mai 2019 Architektur- und Planungsthemen,...
Außentreppenanlagen (Institut) - Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sanierung und Erweiterungsneubau Geobotanik (SHL 461-22)

AUFTRAGSCHANCE 08 Aug 2022 Magdeburg
Europawahl 2019 – Die Erwartungen des Handwerks

Neues vom Bau 06 Mai 2019 Architektur- und Planungsthemen,...
Interesse an weiteren Neuigkeiten, passend zu Ihrem Gewerk?