AFI veröffentlicht ÖNormen für den Metallbau


Das Aluminium-Fenster-Institut (AFI) hat auf seiner Homepage eine aktuelle Aufstellung der wichtigsten Normen aus dem Bereich des Metallbaus veröffentlicht.

Mit der aktualisierten Auswahl von über 300 sogenannter ÖNormen für den Metallbau, will die AFI Planer, Architekten, Bauherren und Metallbaubetriebe in ihrer Arbeit unterstützen. Hierzu werden in der aktuellen Version auch Normenentwürfe gelistet, die bereits über einen längeren Zeitraum aufliegen. Durch die direkte Verlinkung mit Austrian Standards kann sich zudem rasch über die Details der Norm oder des Entwurfes informiert werden.

Ergänzt wird das Ganze durch eine ausgewählte Zusammenstellung von Gesetzen, Richtlinien und Verordnungen. Zu finden sind die Normen auf der offiziellen Homepage des Instituts unter www.alufenster.at/normen.

Diesen Artikel weiterempfehlen

AUTOR
Jan Hell
VERÖFFENTLICHT AM
18.04.2018
Das könnte Sie auch interessieren
Farben erobern die Haustür

Neues vom Bau 17 Mai 2018 Fenster, Türen und Tore
Phase 1: Neubau einer Logistikhalle und eines Gewerbeparks (Geb. 2+3)

AUFTRAGSCHANCE 22 Mai 2018 Köln
Bauboom verhilft der Glasindustrie zu Wachstum

Neues vom Bau 16 Mai 2018 Fenster, Türen und Tore
Interesse an weiteren Neuigkeiten, passend zu Ihrem Gewerk?