Enormes Fassungsvolumen und hohe Belastungsklassen: Die Rinnensysteme BIRCOmax-i und BIRCOmassiv kombinieren die besten Eigenschaften moderner Entwässerungssysteme.

Enormes Fassungsvolumen und hohe Belastungsklassen bis F 900 kombiniert die BIRCOmax-i zur modernen Antwort auf die zukünftige Klima-Herausforderung im Tiefbau. Bis zu 512 Liter pro laufendem Meter können als Sofortspeicher aufgenommen werden. Dabei meistert die Hyperbelkonstruktion selbst höchste Belastungen – speziell beim Typ I Einbau. Kurze Lieferzeiten auch großer Mengen sind kein Problem. Die Fakten in Kürze:

– Rinnensystem aus hochwertigem C 60/75 Beton
– Optimale BIRCOhyperbel-Form für maximale Stabilität und Verteilung der Kräfte
– Bis zu 3 Meter Rinnenelemente ermöglichen eine schnelle Verlegung
– Kostengünstiger Typ I Einbau (ohne bauseitige Ummantelung)
– 5 mm Gusszarge bietet Stabilität und Korrosionsschutz

Infrastruktur-Rinne BIRCOmax-i: Enormes Speichervolumen bei maximaler Stabilität

Gemacht für Logistik: BIRCOmassiv

Die Belastung durch Scherkräfte im Logistikzentrum ist groß. BIRCOmassiv als stahlbewehrter Betonrinnenkörper hält größten Belastungen stand und bietet mit seinem integrierten Oberflächenschutz absolute Langlebigkeit – auch bei vielen Fahrzeugbewegungen. Zusätzlich zur überarbeiteten Konstruktion des Rinnenkörpers, entsprechend der BIRCOhyperbel-Bauform, erhalten Sie die hohe Betongüte C 60/75 mit Stahlbewehrung. Die Fakten in Kürze:

– Rinnensystem aus hochwertigem C 60/75 Beton
– Optimale BIRCOhyperbel-Form für maximale Stabilität und Verteilung der Kräfte
– Bis zu 3 Meter Rinnenelemente ermöglichen eine schnelle Verlegung
– Kostengünstiger Typ I Einbau (ohne bauseitige Ummantelung)
– Stabilität bei horizontal schiebenden Kräften. An 4 Punkten pro Meter rasten die Gussrippen
der Abdeckungen in die Stahlzarge ein.

BIRCOmassiv: Sichere und schnelle Entwässerung bei maximaler Belastung